Selbsthilfegruppen

Psychologische und psychotherapeutische Gruppen

In den verschiedenen Gruppen geht es grundlegend darum, Personen mit ähnlichen Problematiken und ihren individuellen Themen zusammenzuführen, um sich untereinander auszutauschen und sich zu unterstützen um in der Folge neue, alternative Sichtweisen zu gewinnen. Die Teilnehmer werden dabei u.a. durch Konfrontation und Diskussion einerseits zum Umdenken ihrer Einstellungen und andererseits zur Veränderung von problematischen Verhaltensweisen angeregt. Die Gruppen bieten demnach einen geschützten Rahmen, in dem sich die Teilnehmer in Interaktionen erfahren können.